Bitte Javascript aktivieren!

 

Fahrradtour nach Mosbach am 1. Mai 2018

Am Vormittag war es stark bewölkt und kühl. Nach dem Mittagessen in Mosbach haben sich die Wolken vollständig aufgelöst, und wir hatten auf der Rückfahrt Sonne pur.

 Dienstag, 1. Mai 2018
Um 10:00 h trafen sich ca. 20 Radfahrer an der Schutzhütte des SWCF, um gemeinsam nach Mosbach im Aurachtal zu fahren.

Nach vielen Jahren mit dem Ziel Feuerwehrfest in Sterpersdorf, haben wir uns in diesem Jahr für eine neue Strecke entschieden.

     
Jürgen Echtner hatte die Strecke ausgekundschaftet und führte uns über die Schule in Münchaurach auf einem Flurbereinigungsweg nach Neundorf.

Wir fuhren dann den Radweg Richtung Emskirchen. Nach Gunzendorf machten wir an der neuen Eisenbahnbrücke kurz vor Emskirchen einen kurzen Stopp.

     
Nach einem kurzen Abstecher durch Emskirchen fuhren wir dann am Waldrand entlang nach Neuschauerberg.

Direkt nach Neuschauerberg ging es dann entlang der Mittleren Aurach Richtung Mosbach. Auch hier gab es einen kurzen Halt, um zu warten, bis die Gruppe wieder geschlossen war.

     
Kurz vor 12h erreichten wir das Gasthaus im Aurachgrund in Mosbach.

Natürlich hatten wir die Plätze für uns vorher reserviert, und alle freuten sich auf ein zünftiges Mittagessen.

     
Um 13:15 h sind wir dann aufgebrochen, um wieder zurück zu fahren. Erfreulich hatte sich inzwischen das Wetter entwickelt, denn es war keine Wolke mehr am Himmel zu sehen.

Und alle waren der Meinung, dass wir diesen Radausflug im nächsten Jahr wiederholen sollten.

     
 
Seite drucken (Querformat empfohlen)